Home

Praxisorganisation

Rezepttelefon

Vorsorgeleistungen

Besondere Leistungen

Fliegerärztliche Tauglichkeits- untersuchungen

Reisemedizinische Sprechstunde

Qualität

Lebenslauf

Lageplan

Links

Impressum

Datenschutz

Fliegerarzt, Fliegerärztliche Untersuchungsstelle, Flugmedizinischer Sachverständiger, Aeromedical examiner, Ame, Reisemedizin, Rückkehrermedizin, Tropenmedizin, Gelbfieber-Impfstation, Reisemedizinische Beratung, Flugmedizin, Malaria-Diagnostik, Allgemeinmedizin, Hausarzt, Verkehrsmedizin, Tauchtauglichkeit, Sportboottauglichkeit, Psychotherapie, Gelbfieber-Impfstelle, DMP Diabetes, DMP Asthma, DMP COPD, DMP KHK, Hausarztvertrag

Dr. med. Cornelius Siggelkow
Mathilde-Kaiser-Str. 18
45138 Essen-Huttrop

Fon: 02 01 - 28 24 13

Praxisorganisation


Wenn Sie zu uns in die Praxis kommen möchten, würden wir uns über eine vorherige telefonische Terminvereinbarung freuen. Dringende medizinische Notfälle sind davon natürlich ausgenommen.
Bei Anmeldung zu speziellen Untersuchungen oder Behandlungen weisen Sie bitte bereits am Telefon auf Ihr Anliegen hin, damit wir Ihnen die erforderliche Zeit zur Verfügung stellen können.
Wenn Sie mich telefonisch sprechen möchten, geben Sie mir bitte – außer in dringenden Fällen – Gelegenheit, Sie nach der Sprechstunde zurückzurufen. Vor einer telefonischen Beratung muss für das laufende Quartal die Chipkarte hier eingelesen worden sein.

Blutabnahmen können täglich von ca. 07.45 bis ca. 10.00 Uhr durchgeführt werden. Eine vorherige ärztliche Anordnung, die im Rahmen eines Sprechstundentermins am selben Morgen getroffen werden kann, ist dabei unabdingbar. Nüchtern bleiben müssen Sie nur, wenn Blutzucker oder Blutfette bestimmt werden sollen.
Sollte eine Urinuntersuchung erforderlich sein, so sollte auch diese Probe vor 10.00 Uhr in der Praxis sein, damit sie bei weitergehendem Untersuchungsbedarf gegebenenfalls noch eingeschickt werden kann. Am besten ist der erste Morgenurin. Wichtig ist vor allem, dass der Urin frisch gelassen wurde.

Wiederholungsrezepte und Überweisungen können Sie bequem über unser Rezepttelefon bestellen (s. unter Rezepttelefon).
Bitte rufen Sie für die Abfrage von Befunden möglichst zwischen 8 und 12 Uhr an.

Während der Urlaubszeit bleibt die Praxis geschlossen. Für eine Vertretung ist dabei in jedem Fall gesorgt. Welcher Kollege meine Vertretung übernimmt, wird auf dem Anrufbeantworter und durch einen schriftlichen Hinweis an der Praxis bekannt gegeben. Wir bemühen uns, Urlaubszeiten frühzeitig bekanntzugeben. Im Interesse einer lückenlosen Arzneimittelversorgung sollten Sie Dauermedikamente bereits ca. 14 Tage vor dem eigentlichen Bedarf nachbestellen.